automation & electronics 2021

Seit 1923 europaweit steht Conrad für Elektronik und Technik mit derzeit insgesamt 17 eigenen Landesgesellschaften. Dabei ist das Unternehmen bereits seit 4 Generationen in Familienhand. Im Jahr 1998 wurde die Landesgesellschaft Conrad Schweiz gegründet. Heute ist Conrad einer der führenden Omnichannel-Anbieter mit über 600‘000 Artikel, 16 Millionen Business- und Endkunden und jährlich über 14 Millionen Besuchern in den Filialen. Dabei unterstützen wir mit Leidenschaft alle unsere Kunden mit innovativen Produkten und Lösungen für ihre anspruchsvollen technischen Herausforderungen und überzeugen durch ein umfassendes Produktportfolio und Beratungskompetenz in allen Verkaufskanälen. Das ständig wachsende Sortiment umfasst von kleinsten Elektronikbauteilen und Entwicklungskits, über Messtechnik, Automation, Kabel und Werkzeuge bis hin zu modernster Unterhaltungselektronik sowie Computer- und Kommunikationstechnik eine faszinierende und umfassende Auswahl an Produkten führender Hersteller und kompetenten Eigenmarken.

Für Business-Kunden ist das Unternehmen neben den Filialen mit unserem Online-Shop conrad.ch, eProcurement Lösungen und einem Aussendienst sowie umfassendem PCB- und Produktservices ein starker und innovativer Partner, auf dessen Qualität und Service führende Unternehmen aus allen Branchen vertrauen. Seit Ende 2013 verfügt Conrad zudem über eine vom TÜV Nord nach DIN EN 61340-5-1 zertifizierte ESD-Abwicklung und einen neuen, modernen EPA-Bereich. (Electrostatic Protected Area; “ESD-Schutzzone”).

Für Privatkunden bietet conrad.ch ein umfangreiches Technik-Sortiment. Dort finden Kunden unter anderem auch innovative Produkte rund ums Thema Smart Home sowie dazugehörige Services für die Installation sowie Omnichannel- Services wie Click & Collect, Beratung und Bestellung direkt in die Filiale, der digitale 3D-Druckservice und 3D-Print-Hubs in der Filiale vor Ort.

Die Phoenix Mecano Komponenten AG gehört zum weltweit tätigen Konzern Phoenix Mecano AG. An unserem Standort in Stein am Rhein entwickeln, produzieren, verkaufen und bearbeiten ca. 125 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen die Lösungen und Komponenten für die industriellen Anwendungen unserer Kunden. Zu unseren Produkten gehören neben einer breiten Produktauswahl an Gehäusen auch Folientastaturen, Frontfolien, und Tragarmsysteme. Hochflexibel sind wir im Gehäusebereich in der Lage individuelle Kundenwünsche zu Farbe, Bestückung oder mechanischen Bearbeitung innerhalb weniger Tage umzusetzen. Dies bereits ab nur einem Einzelstück. Daneben führen wir Profilmontagesysteme aus Aluminium und mechanische Komponenten wie Elektrozylinder, Hubsäulen, Lineareinheiten oder sogar auch Münzprüfer, die ihre maschinelle Anwendung unterstützen. Dazu gehören auch Antriebe für die Pflege- und Wohn- bzw. Büromöbelindustrie. Nicht zu vergessen die elektronischen Komponenten, wie Klemmen, Codierschalter, Federkontakte, Drosseln und Induktivitäten oder Backplanes.

Wie Sie sehen, sind wir sehr vielseitig und in der Lage Ihre unterschiedlichsten Bedürfnisse zu erfüllen. Profitieren Sie vom fundierten Wissen und der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die zusammen mit Ihnen die optimale Lösung für Sie finden.

Scroll to Top