automation & electronics 2021

IMScompact. Messen und Führen für die Automatisierung.
Kleiner macht’s keiner: Beim neuen IMScompact ist der Messsensor vollständig im Führungswagen integriert – auch bei Schienenführungen in Grösse 15. Das spart nicht nur jede Menge Bauraum, sondern auch Budget.
-> Grössen: 15, 20 und 25, -> Messlängen bis 18 Meter,
-> Messgeschwindigkeit: 5 m/s.

Die Trapezgewindespindeln von Gradel Baudin (FR) finden ihre Verwendung in allen Bereichen der Antriebstechnik.

Schrägverzahnte Präzisions-Zahnstangen und Stirnräder von Bosch Rexroth für alle Kugelschienen SNS von oben verschraubbar in den Grössen 25, 30 und 35.

Linearsysteme sind für das breite Anwendungsgebiet der Fördertechnik bis hin zu leichten Zerspanungsaufgaben in der Aluminium-, Holz- und Kunststoffindustrie geeignet. Rexroth bietet einbaufertige Linearsysteme mit einer Vielzahl von Antriebskonfigurationen und Steuersystemen.
Vorteile:
Komplettes Produktprogramm für nahezu alle Anwendungsfälle
Linearsysteme mit allen marktspezifischen Antriebsvarianten
Einbaufertig lieferbar mit Motor- und Reglerkombinationen sowie Positioniersteuerungen und Sensorik
Universelle Konfiguration von Mehrachskombinationen mit Adaption zum Bosch-Profilbaukasten
Kompetenz durch Verwendung von Komponenten aus eigener Fertigung
Weltweiter Service vor Ort durch ausgewählte Vertriebsstützpunkte mit Montage-Know-how
Präzisions- und Compact-Module haben eine besonders kompakte Bauweise und niedrige Bauhöhe

Rexroth-Kugelgewindetriebe eröffnen dem Konstrukteur vielfältige Möglichkeiten zur Lösung von Transport- und Positionieraufgaben mit angetriebener Spindel oder auch angetriebener Mutter. Egal ob höchste Lineargeschwindigkeiten, maximale Tragzahlen oder minimale Baulängen, es findet sich immer die optimale Lösung.

Schienenführungen von Rexroth sind kugel- bezw. rollengelagerte Längsführungen. Sie sind in acht marktgängigen Größen erhältlich. Unsere Kunden setzen sie in Werkzeugmaschinen, Industrierobotern und in den unterschiedlichsten Sondermaschinen ein.

Die Kugelbüchsenführungen von Rexroth haben sich seit Jahrzehnten im allgemeinen Maschinenbau, im Sondermaschinenbau, Vorrichtungsbau und in vielen speziellen Sonderanwendungen bewährt.
Rexroth bietet verschiedene Designs

Das integrierte Messsystem kombiniert Kugel- und Rollenschienenführungen mit einem absoluten Längenmesssystem zum neuen Produkt IMS-A. Die Systemgenauigkeit dieses induktiven Messsystems ist mit hochpräzisen Glasmassstäben vergleichbar und so
für den Einsatz von externen Messsystemen in Werkzeugmaschinen prädestiniert.

Mit der neuen KT-M Kabeltülle von icotek werden Einbaustecker und Einbaubuchsen direkt in die icotek Kabeleinführungsleisten KEL, KEL-U oder KEL-ER integriert.
Die KT-M bietet sich hervorragend an, um eine Schnittstelle für Signal-, Daten-, Leistungs- oder Hybridsteckverbinder zu schaffen, indem diese einfach in das Gewinde der KT-M eingeschraubt werden. Auch Schlauchverschraubungen oder Druckausgleichselemente lassen sich an der KT-M problemlos einschrauben.
Die Tülle KT-M ist auf Basis einer KT Kabeltülle groß aufgebaut. In dieser Tülle ist ein Polyamidkorpus integriert. Verfügbar ist die KT-M mit Innengewinde M12x1,0, M16x1,5, M20x1,5 und M25x1,5. Alternativ ist die Blindtülle KT-M blind erhältlich. In der KT-M blind ist ein einseitig vollständig geschlossener Polyamidkorpus integriert. Die Nutzfläche beträgt 24x24mm, die Wandstärke 6mm. Hier können Sonderbohrungen vor¬genommen bzw. auch kleinere Flanschbuchsen (z.B. für Hybrid-Gerätesteckverbinder) angebracht werden.

LED2WORK ist einer der Pioniere der LED Branche und zählt heute zu den führenden Herstellern hochspezialisierter LED Leuchten für Arbeitsplatzanwendungen, Maschinen und Anlagen. Was LED2WORK auszeichnet, ist die Langlebigkeit der Produkte, ebenso wie das Bestreben, den Mehrwert der Leuchten durch innovative Ideen zu steigern.
Die LED Licht- und Beleuchtungslösungen von LED2WORK sind verbreitet in der Automobilindustrie, Elektrotechnik, dem Maschinen- und Anlagenbau sowie vielen weiteren Industriezweigen.
LED2WORK Leuchten haben ein intelligentes Thermomanagement, sind quecksilberfrei sowie stoß- und vibrationsfest. Die eingesetzte LED Technik steht für Energieeffizienz sowie hohe Lichtausbeute und optimale Ausleuchtung von Arbeitsbereichen. Durch die Verwendung von ausschließlich hochwertigen LEDs können gleichbleibende Farbtemperaturen und Helligkeitswerte garantiert werden.

Scroll to Top